Halloween ! Make up Tutorial – die „zerbrochene Porzellanpuppe“

Hallo meine Lieben!

Es ist soweit- es ist Horroktober und bald Halloween. Zu diesem Anlass habe ich heute eine Make-up Idee für euch, die sich schnell & vor allem einfach umsetzen lässt. Sei der Eyecatcher auf jeder Halloweenparty!

Und los geht’s!

Was Frau benötigt:

  • helle Foundation, Concealer & Puder
  • Lidschatten in dunklen Nuancen
  • weißer & schwarzer Kajalstift
  • schwarzer Geleyeliner &  abgeschrägten Pinsel
  • Falsche Wimpern
  • Lippenkonturenstift & Lippenstift in rot
  • Rouge in hellem pink

Bei den Accessoires könnt Ihr euch zum Beispiel mit Perlenschmuck & Schleifchen für die Haare austoben.

Nun geht’s an’s Werk. Bei der „zerbrochenen Porzellanpuppe“ haben alle Mädels etwas Vorteil die einen helleren Teint besitzen- so wie ich 😉 Man schminkt sich zu allererst mit viiiel Foundation und Concealer ein ebenmäßiges & helles Gesicht. Hier darf es ruhig etwas mehr Foundation sein als sonst. Puder dein Gesicht gut ab um die Foundation zu fixieren,die muss schließlich lange halten. Weiter geht’s bereits mit den Augen. Übermale deine Augenbrauen mit etwas weißem Kajalstift & decke das ganze mit dem Concealer ab. Male dir mit einem schwarzen Kajalstift die Augenbrauen „höher“. Jetzt hast du mehr Platz für den Lidschatten – praktisch oder? 🙂 Den kannst du beliebig & am Besten in dunklen Farben auftragen. Das bewegliche Lid sollte mit hellen Farben geschminkt werden- verblenden nicht vergessen.

Damit deine Augen noch größer und puppenartiger wirken, umrande deine Augen mit schwarzem Geleyeliner. Male dir hier eine falsche Wasserlinie auf. Deine echte Wasserlinie und die Haut bis zur Fake-Wasserlinie malst du mit weissem Kajal aus. Schon kannst du mit dem Geleyeliner die unteren Wimpern malen.  Jetzt kannst du deine langen falschen Wimpern aufkleben.Na? erkennst du dich noch wieder?

DSC_0369

Jetzt geht’s auch schon an die Lippen. Die sollen herzförmig und knallrot werden. Als erstes die Lippen mit Concealer abdecken. Bitte sorge dafür das deine Lippen ausreichend gepflegt sind, damit sie durch den  Concealer nicht austrocknen. Danach malst du mit einem Lippenkonturenstift in rot die Form deiner neuen Herz-Lippen. Jedoch  sollen diese deutlich schmaler als deine echten Lippen sein. Beim Lippenherzchen darfst du heute sogar schummeln & es übertrieben groß malen.  Wenn du mit dem Konturenstift deine Lippen auch ein bisschen ausmalst, hält die Farbe deutlich länger! Zuletzt mit einem roten Lippenstift drüberschminken. Mal dir bei beiden Mundwinkeln eine senkrechte Linie bis zum Kinn. Nun kannst du dir auf beiden Bäckchen etwas Rouge auftragen um den Puppenlook zu vollenden.

Endspurt!  Scherben malen:

Nimm den abgeschrägten Pinsel und den Geleyeliner. Bevor du das schwarze Gel am Gesicht aufträgst, feuchte den Pinsel an, um präziser malen zu können. Wische den Pinsel jedes mal am Handrücken ab, nachdem du ihn in den Gelpot getaucht hast! Du kannst nun beginnen kleine Dreiecke schwarz auszumalen. Platziere diese wo du möchtest. Von den Dreiecken ziehst du Linien, die immer feiner werden sollten, um so Risse nachzubilden.  Tadaaaaa! Fertig ist die schaurig-schöne Porzellanpuppe.

Welche Make-Up Ideen habt Ihr heuer zu Halloween?

“   bis bald – durch Michis Augen !DSC_0376

DSC_0399

3 Gedanken zu “Halloween ! Make up Tutorial – die „zerbrochene Porzellanpuppe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s